Naturpark- und Kneipp-Kindergarten und -Kinderkrippe der Gemeinde Kaunertal

Hallo, schlaue Weltenentdecker

Hallo und herzlich willkommen bei uns im Pfiffikus. Was bedeutet der Name „Pfiffikus“? Pfiffikus bedeutet schlauer Mensch, Schlaumeier und steht für Menschen, die die Welt entdecken und erforschen.

Die Kinderkrippe, der Kindergarten und die Volksschule Kaunertal teilen sich das Haus Pfiffikus im Dorfkern von Feichten. Zu den Einrichtungen zählen mehrere Gruppenräume, ein Turnsaal, ein Garten mit Kinderspielplatz sowie eine Küche. Unser Haus ist barrierefrei erreichbar. Betriebsträger des Pfiffikus ist die Gemeinde Kaunertal. Der Bürgermeister, Christian Kalsberger, ist unmittelbarer Vorgesetzter des Personals.

Unsere Grundsätze

Als zertifizierter Naturpark- und Kneipp-Kindergarten und -Kinderkrippe begegnen wir im Pfiffikus allen Personen, der Natur und ihrem Leben respektvoll und wertschätzend. Unsere Aufgaben als pädagogisches Team erledigen wir verantwortungsbewusst, kompetent und aus voller Überzeugung.

„Wir, das Team des Pfiffikus, möchten euch einen Einblick in unsere pädagogischen Einrichtungen und in die damit verbundene pädagogische Arbeit ermöglichen. Auf unserer Website finden Eltern und Kinder alle wichtigen und nützlichen Informationen rund um das Pfiffikus-Betreuungsangebot.“

Das Pfiffikus-Team

Naturpark- und Kneipp-Kinderkrippe

Wohlfühlen, spielen, lernen und groß werden in der Kinderkrippe Pfiffikus für Kinder ab 12 Monaten bis 3 Jahre.

MEHR DAZU

Naturpark- und Kneipp-Kindergarten

Spielen, lachen, entdecken und forschen im Kindergarten Pfiffikus für Kinder ab 3 Jahren bis zur Einschulung.

MEHR DAZU

Endlich Ferien!
Und dann?

Wir sind für euch da. Auch zu Randzeiten und in Ferienzeiten werden Kinder ab 1 Jahr bis ins Volksschulalter betreut.

MEHR DAZU

Unser Motto:

„Erzähle mir und ich vergesse!
Zeige mir und ich erinnere! 
Lass es mich tun und ich verstehe!”

Konfuzius